Enterprise

  • Kaufmännischer Mitarbeiter (m_w) in der Rechnungsstellung unserer Kfz-Schadenabwicklung

    Kategorie
    Administrative/Clerical - All Positions
    Gebiet
    Frankfurt
    Additional Locations
    Regular Full-Time
    Job ID
    2018-262941
  • Übersicht

     

    Die Deutschlandzentrale der Enterprise Autovermietung Deutschland B.V. & Co. KG in Eschborn bei Frankfurt am Main sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt kaufmännische Mitarbeiter (m_w) in der Rechnungsstellung unserer KFZ-Schadenabwicklung.

     

    Die Schwerpunkte dieser Vollzeit-Einstiegsposition befinden sich in der Bearbeitung von Schadenakten und der Rechnungsstellung für den Ersatz von Schäden an unseren Mietfahrzeugen an die verantwortlichen Parteien.

     

    Sie stehen als Mitarbeiter (m_w) im engen Kontakt zu unseren Filialen, Regionalverwaltungen sowie unseren Kunden.

     

     

    Aufgaben

    Zu Ihren zukünftigen Aufgaben in der Rechnungsstellung gehören unter anderem:

    • Rechnungsstellung nach festgelegten Richtlinien und Verfahren
    • Überprüfung der Schadenshöhen auf Plausibilität und Richtigkeit
    • Erstellen von Forderungen für Eigenschäden sowie Haftpflichtschäden
    • Archivierung von verschiedenen Daten
    • Administrative Unterstützung der Sachbearbeiter

    Qualifikationen

    Für eine erfolgreiche Bewerbung auf diese Position sollten folgende Mindestanforderungen erfüllt sein:

    • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit gutem bis sehr gutem Abschluss
    • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • Gute Englischkenntnisse in Wort & Schrift

    Ideale Kandidaten (w_m) bringen darüber hinaus Folgendes mit: 

    • Hohe Belastbarkeit, selbständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
    • Eine hohe Kundenorientierung und Kommunikationsstärke
    • Teamfähigkeit, administrative Stärke und Multitasking Talent

    Für diese Stelle bewerben

    Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
    Share on your newsfeed